Kinderkrabbelgruppe für Kinder bis 2 Jahre startet am 7. Nov. wöchentlich - Aushänge beachten


offener Bücherschrank im alten Schulhaus, kann sich jeder mal was ausleihen


Alle Veranstaltungen der Weigenhofener Vereine jetzt in Kalenderform

>>> zum Kalender hier >>>


Kinderkrabbelgruppe für Kinder bis 2 Jahre startet am 7. Nov. wöchentlich - Aushänge beachten


offener Bücherschrank im alten Schulhaus, kann sich jeder mal was ausleihen


Alle Veranstaltungen der Weigenhofener Vereine jetzt in Kalenderform

>>> zum Kalender hier >>>


Kinderkrabbelgruppe für Kinder bis 2 Jahre startet am 7. Nov. wöchentlich - Aushänge beachten


offener Bücherschrank im alten Schulhaus, kann sich jeder mal was ausleihen


Alle Veranstaltungen der Weigenhofener Vereine jetzt in Kalenderform

>>> zum Kalender hier >>>


Kinderkrabbelgruppe für Kinder bis 2 Jahre startet am 7. Nov. wöchentlich - Aushänge beachten


offener Bücherschrank im alten Schulhaus, kann sich jeder mal was ausleihen


Alle Veranstaltungen der Weigenhofener Vereine jetzt in Kalenderform

>>> zum Kalender hier >>>


Kinderkrabbelgruppe für Kinder bis 2 Jahre startet am 7. Nov. wöchentlich - Aushänge beachten


offener Bücherschrank im alten Schulhaus, kann sich jeder mal was ausleihen


Alle Veranstaltungen der Weigenhofener Vereine jetzt in Kalenderform

>>> zum Kalender hier >>>


Kinderkrabbelgruppe für Kinder bis 2 Jahre startet am 7. Nov. wöchentlich - Aushänge beachten


offener Bücherschrank im alten Schulhaus, kann sich jeder mal was ausleihen


Alle Veranstaltungen der Weigenhofener Vereine jetzt in Kalenderform

>>> zum Kalender hier >>>


Kinderkrabbelgruppe für Kinder bis 2 Jahre startet am 7. Nov. wöchentlich - Aushänge beachten


offener Bücherschrank im alten Schulhaus, kann sich jeder mal was ausleihen


Alle Veranstaltungen der Weigenhofener Vereine jetzt in Kalenderform

>>> zum Kalender hier >>>


Kinderkrabbelgruppe für Kinder bis 2 Jahre startet am 7. Nov. wöchentlich - Aushänge beachten


offener Bücherschrank im alten Schulhaus, kann sich jeder mal was ausleihen


Alle Veranstaltungen der Weigenhofener Vereine jetzt in Kalenderform

>>> zum Kalender hier >>>


   

Bürger sammelten weit über 400 Bilder zur Geschichte Ihres Dorfes

Feuerwehr wirbt mit Bilderabend für bevorstehende 100-Jahrfeier und Dorfkalender




Im Vorgriff auf die 100 – Jahrfeier der FFW Weigenhofen trafen sich einige engagierte Bürger des Ortes und sammelten weit über 400 Bilder, Anekdoten etc. aus über einem Jahrhundert. Die Dokumente erzählten am 25.11.2005 in einem Bilderabend von den Menschen und Ihren Tätigkeiten, deren Lebensraum und Alltag in Weigenhofen. Bei der Reise durch die mehr als 100 Jahre, die mit den ältesten Bildern von 1898 begann und bis heute führte, wurde das Dorfleben thematisch gegliedert aufgezeigt.

Dabei wurden, um den vorhandenen Zeitraum vollständig zu „bereisen“, auch oft ausgeklammerte Themenfelder wie die Weltkriege und die NS-Zeit bewusst mit aufgenommen.

Bei den darauf folgenden Dorfansichten forderten besonders die älteren Ablichtungen regelmäßig zum rätseln heraus.

Gut in Erinnerung war vor allem den älteren Mitbewohnern noch das Leben mit den Hochwassern, wie z.B. das von 1954, das nicht nur die komplette Dorfstraße überflutete. Mit der Verrohrung des Dorfbaches 1955 hoffte man, dass derartige schlimme Ereignisse zukünftig ausblieben. Dennoch folgten wieder Bilder mit Szenen des Jahrhunderthochwassers aus dem Jahr 1980.

 
Die Abstürze einer JU 52 im Jahr 1936 oder zuletzt 2001 einer Beechcraft der US Army im Wald des Moritzberges waren auch für die in der Nähe lebenden Dorfbewohner Schreckensmomente die zu regen Diskussionen führten.


Vereine und Gruppierungen wie der Männergesangsverein, die freiwillige Feuerwehr, der Junglandbund, die Kirwaboum konnten bei Festumzügen, beim Melkkurs uvm gezeigt werden.

Großer Wert wurde ebenso auf die vielen kleinen, oft wenig beachteten Gewohnheiten, wie das weihnachtliche Plätzchenessen nach dem Posaunenchorspiel in der Dorfmitte oder das weit über die Dorfgrenzen bekannt gewordene Osterfeuer bei Sonnenaufgang am Ostersonntag gelegt.

Das Denken und Handeln, das durch Schule, kirchliche Traditionen im Alltag geprägt wurde, konnte mit einer Vielzahl an Bildern aufgezeigt werden. Auch die Jagd war eine zum Leben gehörende Institution, die in der jährlich stattfindenden Treibjagd ihren dörflichen Höhepunkt fand.

Manch einer erinnerte sich wieder an die arbeitsreichen Tage als hier noch auf vielen Höfen Hopfen oder Spargel angebaut wurde.

Am meisten Resonanz erfuhr der Abend bei den Bildern, auf denen die einstigen und heutigen Bewohner zu entdecken waren.

 

Aus diesem Fundus wurde ein Kalender zusammengestellt, der die Vielfalt der Motive mit Tätigkeiten aus dem Alltag im Laufe der vergangenen Jahrzehnte widerspiegelt.

 

   

nächste Termine  

Sa, 4. Aug 17:00h - 00:00h
Grillfest FFW

Do, 30. Aug 18:00h - 23:59h
Kirchweih

Fr, 31. Aug 18:00h - 23:59h
Kirchweih

Sa, 1. Sep 18:00h - 23:59h
Kirchweih

So, 2. Sep 18:00h - 23:59h
Kirchweih

Mo, 3. Sep 18:00h - 23:59h
Kirchweih

So, 30. Sep 15:00h - 18:00h
Dorfcafe

So, 7. Okt 08:00h - 17:00h
Baumwipfelpfad

So, 7. Okt 08:00h - 17:00h
Baumwipfelpfad

So, 14. Okt 08:00h - 18:00h
Landtagswahl

   
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
   
© ALLROUNDER